Symphonium

Kontaktinformationen

Adresse
Cranestraße 23, Geseke, Deutschland
Telefonnummer
Postleitzahl
59590

Zusätzliche Details

Das Symphonium existiert seit 1974, eröffnet von Harald Corr, der es etwa eineinhalb Jahre betrieb. Am 15. Dezember 1976 eröffnete Michael Lehmann es neu und steht bis heute hinter der Theke.

Die Räumlichkeiten sind sehr stilvoll mit zeitgenössischen Gegenständen der wilhelminischen Zeit eingerichtet. Sie finden bei uns ein reichhaltiges Angebot an verschiedensten Likören, Longdrinks, Schnäpsen, Cocktails und Whiskeysorten vor. Besonders hervorzuheben sind die frisch gezapften Biere, wie zum Beispiel das beliebte Willbräu von einer Hausbrauerei in der Rhön, und dem irischen Guinness - denn frisch gezapft schmeckt es am Besten.

Neben gepflegten Getränken gibt es gute Gespräche und, wenn nötig, auch mal Verständnis oder Zuspruch. Über die Jahre hat sich ein Publikum aus allen Teilen der Bevölkerung zusammengefunden, dass Wert auf Toleranz, gegenseitigen Respekt und freien Meinungsaustausch legt.

Das Ambiente ist wohl einmalig. Eingerichtet mit Antiquitäten, Menschen als Gäste und ein Wirt mit "offenem Ohr".

Ort

Kontaktieren

Datenschutz *